top of page

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Hintergrund;

Incendo Events ist sich darüber im Klaren, dass Ihnen Ihre Privatsphäre wichtig ist und dass es Ihnen wichtig ist, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden. Wir respektieren und schätzen die Privatsphäre aller unserer Kunden und erheben und verwenden personenbezogene Daten nur auf die hier beschriebene Weise und in einer Weise, die den zeitlichen Verpflichtungen und Ihren gesetzlichen Rechten entspricht.

Informationen über uns.

Incendo Events Europe Ltd, eine in England unter der Firmennummer 08641724 registrierte Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Eingetragene Adresse, 8a Wingbury Courtyard, Wingrave, Bucks, HP22 4LW

Haupthandelsadresse, The Dome Building, Richmond, Greater London, TW9 1DT.

Datenschutzbeauftragter Simon Canner, hello@incendo.tv. 0044 (0)207 190 9775

Persönliche Daten:

Personenbezogene Daten sind in der Datenschutz-Grundverordnung (EU-Verordnung 2016/679) (die „DSGVO“) definiert als „alle Informationen, die sich auf eine identifizierbare Person beziehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere mit einer Kennung“.

Personenbezogene Daten sind vereinfacht gesagt alle Informationen über Sie, die eine Identifizierung ermöglichen. Personenbezogene Daten umfassen offensichtliche Informationen wie Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten, aber auch weniger offensichtliche Informationen wie Identifikationsnummern, elektronische Standortdaten und andere Online-Identifikatoren.

Die von uns verwendeten personenbezogenen Daten sind nachstehend aufgeführt.

Welche Rechte habe ich?

Im Rahmen der DSGVO haben Sie die folgenden Rechte, für deren Wahrung wir uns stets einsetzen werden:

Wir können einige oder alle personenbezogenen Daten erfassen (dies kann je nach Ihrer Beziehung zu uns variieren).

Name, Adresse, Firmenname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Berufsbezeichnung.  

Gemäß der DSGVO müssen wir immer eine rechtmäßige Grundlage für die Verwendung personenbezogener Daten haben. Ihre personenbezogenen Daten können für einen der folgenden Zwecke verwendet werden:

Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen für Sie, Kommunikation mit Ihnen. Dies kann die Beantwortung von E-Mails oder Anrufen von Ihnen umfassen.

Bereitstellung von Informationen per E-Mail, für die Sie sich angemeldet haben (Sie können sich jederzeit abmelden oder abmelden, indem Sie eine E-Mail an hello@incendo.tv senden

Mit Ihrer Erlaubnis und oder soweit gesetzlich zulässig, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch für Marketingzwecke verwenden. Wir werden stets daran arbeiten, Ihre Rechte vollständig zu schützen und unseren Verpflichtungen gemäß der DSGVO und den Datenschutz- und elektronischen Kommunikationsvorschriften (EG-Richtlinie) von 2003 nachzukommen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als nötig aufbewahren. Ihre personenbezogenen Daten werden daher nicht länger als 1 Kalenderjahr aufbewahrt, es sei denn, Sie nutzen unsere Dienste regelmäßig.

Wir speichern Ihre Daten nur im Vereinigten Königreich. Sie sind also vollständig durch die DSGVO geschützt. Wir geben keine Daten an Dritte weiter.

Wie kann ich auf meine persönlichen Daten zugreifen?

Bitte fragen Sie uns nach Einzelheiten (wo solche Daten gespeichert sind). Dies ist als "Betreff-Zugriffsanforderung" bekannt. Wir werden innerhalb von 1 Monat nach Erhalt Ihrer Anfrage antworten.

Kontaktiere uns:

Wenn Sie uns bezüglich personenbezogener Daten und Datenschutz kontaktieren möchten, verwenden Sie bitte hello@incendo.tv, z. Hd. Simon Canner.

Welche Rechte habe ich?

Im Rahmen der DSGVO haben Sie die folgenden Rechte, für deren Wahrung wir uns stets einsetzen werden:

Das Recht, über unsere Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden.  

Das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten über Sie.

Das Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn personenbezogene Daten ungenau oder unvollständig sind.

Das Recht auf Vergessenwerden, dh das Recht, von uns die Löschung oder anderweitige Verfügung über bei uns gespeicherte personenbezogene Daten zu verlangen.

Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken (dh zu verhindern).

Das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns für einen bestimmten Zweck oder bestimmte Zwecke zu widersprechen.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie in vielen Fällen eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zur Wiederverwendung bei einem anderen Dienst oder Unternehmen anfordern können.

Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht auf diese Weise.

Weitere Informationen zu Ihren Rechten erhalten Sie beim Commissioners' Office oder bei Ihrem örtlichen Bürgerbüro.

bottom of page